wasser Element

Linsen Dal

Linsen Dal mit Orange und Rosmarin

Tag 10 der #suppenchallenge: Linsen Dal   Heute musste es schnell gehen und daher gibt es heute einen meiner all-time-favourites in Sachen Suppe: einen Linsen Dal mit Orange und Rosmarin, supereasy und superlecker!   Rote Linsen sind bereits geschälte Linsen und dadurch viel schneller gar als andere Linsensorten. Außerdem müssen sie vor dem Kochen auch

Congee TCM Heilnahrung

Congee – TCM Heilnahrung

Tag 9 der #suppenchallenge: Congee   „Congee schenkt Leben und Schönheit, Wohlgefühl und Stärke, vertreibt Hunger, stillt den Durst, regelt die körperlichen Gase, reinigt die Blase und bringt die unverdauten Speisereste zur Verdauung.“ Buddha   In der chinesischen Medizin gilt Reis-Congee als Medizin. Die Reissuppe entschlackt und entgiftet auf der einen Seite, auf der anderen

Maronensuppe

Tag 8 der #suppenchallenge: Maronensuppe   Maronen sind richtige Powerpakete. Sie stärken das Qi, nähren Yin UND Yang, wirken Erschöpfung und Energiemangel entgegen und sind gut für die Nerven und das Gehirn. Ihr süßer Geschmack wirkt positiv auf unsere psychische und physische Mitte, d.h. sie erden und beruhigen uns und sind leicht verdaulich. Darum gelten

Rote Bete Suppe

Rote-Bete-Suppe

Tag 7 der #suppenchallenge: Rote-Bete-Suppe   Gehörst du auch zu Team Rote-Bete-Liebe? Ich kann überhaupt nicht verstehen, wenn mir jemand erzählt, dass er keine Rote Bete mag. Das muss doch so ein klassisches „ist gesund – kann nicht schmecken“-Ding sein, oder?   Ich liebe sie jedenfalls! Und nicht nur, weil die Rüben voller Vitamine, Mineralien

Einfache Möhrensuppe

Einfache Möhrensuppe

Tag 6 der #suppenchallenge: Einfache Möhrensuppe   Es ist Samstag, für viele von uns der Haupteinkaufstag der Woche, daher kommt heute ein Easy-Peasy-Rezept für eine einfache Möhrensuppe zu dir, das du dir schnell nach deinen Einkäufen zubereiten kannst. Tatsächlich habe ich sie heute zum Frühstück gegessen   Suppe zum Frühstück mag ungewöhnlich klingen, ist aber in vielen

Einfache Misosuppe TCM

Einfache Misosuppe

Tag 5 der #suppenchallenge: Einfache Misosuppe   Misosuppe kennen wir für gewöhnlich vom Japaner und verbinden damit eben auch nur diese eine Suppe. Dabei kann man aus jeder Suppe eine Misosuppe machen, indem man diese ganz einfach mit einer fertigen Misopaste würzt – ohne dass sie asiatisch schmeckt. Also egal, ob deutsche Kürbissuppe, italienische Minestrone

Kartoffelsuppe TCM

Scharfes Kartoffelsüppchen

Tag 4 der #suppenchallenge: Kartoffelsuppe   Achtung scharf! Diese Kartoffelsuppe sieht unschuldig aus, hat’s aber in sich! Und das kommt in der kalten Jahreszeit gerade recht. Denn der scharfe Geschmack bewegt das Qi nach oben und nach außen. Wer also unter trüber Stimmung leidet und anstatt zu Süßigkeiten, zum Beispiel zu Chilli con/sin Carne oder

Geröstete Tomatensuppe

Geröstete Tomatensuppe

Tag 3 der #suppenchallenge: Geröstete Tomatensuppe   Aus Sicht der TCM haben Nahrungsmittel eine thermische Wirkung auf unseren Körper. Die Basis dafür bildet die Einteilung in ihre kühlende, erfrischende, neutrale, wärmende und erhitzende Wirkung. Damit ist jedoch nicht ihre Temperatur in Celsius gemeint, sondern was sie in unserem Körper bewirken. Denn Nahrung kann Kälte wie

Tex-Mex-Bohnensuppe

Tex-Mex-Bohnensuppe

Tag 2 der #suppenschallenge: Tex-Mex-Bohnensuppe   Diese Suppe passt aus Sicht der TCM hervorragend in diese Jahreszeit, denn der salzige Geschmack, die dunkle Farbe, die Bohnen und auch die flüssige Konsistenz unterstützen das Wasser-Element, das dem Winter zugeordnet wird.   In der Natur wie auch in der Ernährung stellt das Wasser-Element den Wechsel von der