TCM Ernährung im Winter

Die Ernährung nach TCM im Winter

5. Januar 2021

In Folge 2 meines Podcasts geht es um die Ernährung nach TCM im Winter und wie wir sie nutzen können, um gut genährt und gestärkt durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

 

Aus Sicht der TCM hat jede Jahreszeit ihre ganz eigene Energie. Nutzen wir sie, folgen wir diesem Rhythmus der Natur, kommen wir in einen natürlichen Flow. Stellen wir uns dieser Energie entgegen, kommt es früher oder später zu Disbalancen. In der heutigen Podcastfolge teile ich mit dir, welcher Zusammenhang zwischen dem Rhythmus der Jahreszeiten und unseren Organen besteht. Du erfährst, wie wir dieses Wissen jetzt im Winter ganz konkret nutzen können, um daraus Ernährungsempfehlungen abzuleiten, die uns auf körperlicher und energetischer Ebene nähren und unser Immunsystem stärken. Ich gebe dir einfache, alltagstaugliche Tipps für deine Ernährung, welche Nahrungsmittel dich jetzt stärken und welche dich eher schwächen. Dazu habe ich dir auch einfache und leckere Rezepte für Frühstück, herzhafte Mahlzeiten und den süßen Hunger mitgebracht. Du findest sie hier: Lieblings-Winterrezepte

 

Viel Freude und guten Appetit damit!

 

Und hier hörst du die Folge dazu:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Captivate zu laden.

Inhalt laden

 

Schreib mir gerne deine Gedanken oder Fragen unter dem Instagram-Post zur heutigen Folge @sabine_spielberg. Und schreib mir auch unbedingt, wenn du die Rezepte nachgekocht hast! Ich freu mich von dir zu hören 🙂

 

>> Hier findest du mich mit allen Folgen bei deiner Lieblings-Podcast-Plattform!

 

Alles Liebe,
deine Sabine