Frühstück

Hirse-Kokos-Porridge mit Walnuss-Crunch

Aus Sicht der TCM spielt nicht nur der Geschmack, sondern auch die Farbe unserer Nahrungsmittel eine wichtige Rolle. “Das Auge isst mit” ist hier doppeldeutig gemeint, denn nicht nur erfreut die bunte TCM-Küche optisch, sondern durch die Farben entfaltet sich auch eine energetische Wirkung in unserem Körper und unseren Organen. Mehr dazu erfährst Du in

Süßes Himbeer-Hummus

Süßes Himbeer-Hummus mit Blaubeer-Zitronen-Topping! Ein Frühstück? Ein Aufstrich? Ein Dessert? Alles in einem! Normalerweise lasse ich ja morgens nichts auf meinen warmen Porridge kommen, aber bei 26 Grad in der Früh, muss auch ich passen 😉 Das heißt aber nicht, dass ich auf Müsli, Joghurt, Obst & Co. umschwenke, die meinen Körper zu stark kühlen

Kürbis-Apfel-Porridge mit Reis-Nuss-Crunchies

Yay, es ist wieder Kürbiszeit! Ich finde, die runden Herbstvertreter machen einfach Laune mit ihren leuchtenden Farben und sie sind einer der vielen Gründe, warum ich den Herbst liebe – neben Äpfeln, Maronen, Pilzen, Rüben & Co. 🙂 Und wie ihr inzwischen wisst, liebe ich auch meinen allmorgendlichen Porridge. Da ist es doch total naheliegend,

Erdbeer-Chia-Marmelade mit Orange

Jahaaa, gewöhnliche Erdbeermarmelade kann jeder (und, zugegeben, ist auch immer wieder lecker), aber diese Marmelade kann ein bisschen mehr! Sie wird nämlich nicht gekocht, so dass die Vitaminchen und auch der fruchtige Geschmack der Erdbeeren erhalten bleiben (ich hatte das Glück besonders aromatische Waldbeeren zu bekommen). Dafür wird sie mit Chia-Samen angesetzt, die jede Menge wertvolle Mineralstoffe

Matcha-Mandelporridge mit Kokos

Seit kurzem gibt es ein neues Lieblings-Superfood in meiner Küche – Matcha. Matcha ist ja nun schon länger in aller Munde und tatsächlich befindet es sich auch schon lange in meiner Küche, ich habe es aber erst jetzt so richtig für mich entdeckt: als Latte, der zunehmend den morgendlichen Kaffee ersetzt, und nun auch noch

Zitronen-Ingwer-Wasser

Die 3. Woche der Stoffwechselkur läuft und inzwischen hat sich die Ernährungsumstellung für alle Beteiligten gut eingespielt. Daher kommt heute einfach mal ein ganz simples Rezept für einen super Start in den Tag – während der Kur, aber auch außerhalb! – mit diesem Detox Zitronen-Ingwer-Wasser. Wieso Detox? Weil es hilft, den Körper zu entgiften und zu alkalisieren, was den

Mohn-Mandelporridge mit Kardamom und Kaki-Kompott

Kennt ihr Kakis? Habe ich gestern im Bioladen entdeckt und spontan gekauft, weil sie soooo schön süß und vanillig schmecken. Als ich früher noch viel Rohkost gegessen habe, gehörte die Kaki im Winter zu meinem „Standard-Obstteller“, denn sie ist reich an Vitamin A, Phosphor, Magnesium und Calcium und weist einen hohen Glucose-Gehalt auf, weshalb sie viel

Gebackener Apfel-Zimt-Porridge

Der Herbst wird in der chinesischen Ernährungslehre dem Metall-Element zugeordnet. Wenn die Luft klarer und kühler wird, ziehen sich die Säfte der Pflanzen zurück in die Wurzeln, Blätter trocknen aus und fallen ab. Es ist eine nach innen und unten gerichtete, sich stark verdichtende, zusammenziehende Energie, ein Prozess der Austrocknung des „Überflüssigen“. So wie die

Sommer-Müsli

Eigentlich gibt es bei uns jeden Morgen Porridge – eigentlich. Denn seit einiger Zeit kräht Leon morgens auch schonmal nach Müsli, das er in der Kita kennengelernt hat, und das für ihn eine spannende Abwechslung zum Brei darstellt. Weil es so schön knuspert. Es sei ihm gegönnt, allerdings nicht das fertig gekaufte Müsli, da ist mir