Backwaren
Rhabarber-Apfel-Crumble

Rhabarber-Apfel-Crumble

Willkommen lieber Mai! Langsam steigen die Temperaturen und auch die Vorfreude auf den Sommer, aber noch müssen wir uns ein wenig mit heimischen Obst und Beeren gedulden. Denn auch wenn die Erdbeersaison schon überall angekündigt wird – noch ist es zu früh.   Aber dafür hat jetzt Rhabarber Saison! Botanisch gesehen, ordnet man ihn zwar

Vanillekipferl – vegan und selbstgemacht

Alle Jahre wieder muss man sich zu Beginn der Adventszeit mit allerhand anstrengenden Themen beschäftigen: Was gibt’s an Weihnachten zu essen? Wer bekommt welche Geschenke? Auf welchen Weihnachtsmarkt gehe ich und will ich wirklich 5 Euro für Glühwein bezahlen? Und dann noch die Frage: Wann soll das alles passieren? Kein Wunder, dass wir zu dieser

Gute-Laune-Zitronenkuchen

Kennt ihr das? Bestimmte Gerüche oder Geschmäcker aus der Kindheit, die einfach immer ein Lächeln auf die Lippen zaubern? Für mich macht das Zitronenkuchen! Aaah, wenn ich nur an diesen typisch köstlich-frischen süßlich-sauren Geschmack denke, läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen… Und das nicht von ungefähr, denn in der Tat hebt Zitrone Geist &

Mandel-Zimtsterne

Zurück aus dem Urlaub auf Fuerteventura fühlt es sich dieses Jahr so an, als ob man mich direkt vom Sommer in die Adventszeit katapultiert hätte. Das Haus habe ich innerhalb von einem Tag weihnachtlich dekoriert, Adventskalender und -kranz habe ich auch noch gerade so pünktlich in den Stand gebracht, ich höre konsequent nur noch Weihnachtsmusik im Auto

Kinderleichter Möhrenkuchen mit Kokos-Nuss-Frosting

Ich bin ja keine große Bäckerin. Ich glaube es liegt daran, dass man sich beim Backen immer so genau an die Zutaten und Mengen halten muss, wenn man denn dann möchte, dass es auch was wird – das stört mich, improvisiere ich doch so gerne und überfliege Rezepte auch eher, als dass ich sie wirklich

Kürbis-Scones

Also, man möchte sich ja nicht ständig über das Wetter auslassen, aber – ganz ehrlich – Weihnachtsstimmung geht echt anders, oder?! Aber es hilft ja nichts, et es wie et es, sagt der Kölner und so versuche ich das Beste aus dem Wetter zu machen, beziehungsweise so viel Gemütlichkeit zu schaffen wie eben möglich bei

Ofenwarme Vanille-Scones mit Chia-Beeren-Marmelade

Hier kommt mein Lieblingsrezept für vegane Scones, die einen herrlich buttrig-vanilligen Geschmack haben, und warm aus dem Ofen einfach umwerfend lecker sind. Normalerweise mache ich die Scones immer erst im Herbst, aber hey, schaut mal raus! Toll dazu: meine neue, schnelle Beerenmarmelade, die noch ein bisschen Sommer dazu zaubert und dank Chia-Samen ohne Kochen über Nacht fertig ist!

Frühlingshafte Kräuter-Muffins

Das launische Wetter ist gerade in aller Munde, obwohl es für April ja nicht untypisch ist… Dennoch, eigentlich waren wir durch mit Schnee, Hagel und kaltem Wind, oder?! Nun gut, wir können nichts daran ändern und inzwischen habe ich mich auch damit abgefunden, dass unser kleiner Sohn die Ostereier im Haus und nicht im Garten suchen wird –

Scharfe Gewürzkekse

Keine Eier, keine Butter, keine Milch, kein Honig, keine Schokolade… um nur einige der Herausforderungen veganer (Weihnachts-)Bäckerei zu nennen 😉 Aber davon lassen wir uns ja nicht abhalten und so sind auch diese Plätzchen super lecker geworden. Ich habe das Rezept Anfang des Jahres in der Jivamuti Canteen in Berlin kennengelernt, als ich dort ein